Tablet für die uni

Für die Uni sind Tablets mit einer Stifteingabe hilfreich, diese sind aber recht Teuer. Deshalb ist die Kombination von einem Tablet mit einem zubehör Stift sinnvoll, da die gesamtkosten niedriger sind. Druckempfindlichkeit bei diesen Stiften (auch Stylus genannt) sucht man vergeblich. Da man als Student etwas auf das Geld achten muss, und eine Druckempfindlichkeit beim Stylus nicht zwingend notwendig ist um in der Uni Notitzen in PDF Dokumente einzufügen reichen die Zubehörstifte vollkommen aus. Nahezu jedes Tablet kann mit einem passenden Stylus bedient werden.

Ich kenne das Problem der Unis selbst, es ist sehr eng auf den Klapptischen, daher sollte das Tablet nicht zu Groß sein, entweder du Lädst nur das Skript auf das Tablet und machst auf dem Papier die Notitzen, oder du schreibst direkt auf das Skript, was durchaus möglich ist und deutlich angenehmer. Klar dass, das Schreibgefühl auf dem Tablet nicht zu vergleichen ist, mit dem Schreibgefühl auf dem Papier, wobei das Microsoft Surface 4 Pro schonn ein angenehmes Schreibgefühl vermittelt. Auch die Handschrifterkennung ist bei manchen Geräten echt brauchbar gut. Für die Uni empfehle ich das Windows betriebssystem, was erstmal gewöhnungsbedürftig ist, aber die Nützlichen features von Windows möchte ich nichtmehr missen. Selbstverständlich können die Tablets zum Arbeiten auch genutzt werden, diese eignen sich Deutlich besser, sind aber auch ne ganze menge teurer

Studenten tablet ca. 200€

Das Odys Wintab 10 ist eine Günstige variante die für Einsteiger ausreicht. Mit einem guten Stylust lassen sich gut Notitzen mit der Hand machen. Die Tastatur die bei diesem Modell mitgeliefert wird, ist nicht überragend gut, aber brauchbar zum Schreiben kleinerer Texte.

Lieferumfang kann variieren umbedingt die Shopangaben beachten !

Trekstor Surftab Wintron 10.1 ist eine Alternative zum Odys Wintab, Preislich sehr ähnlich, die Größe ist auch die gleiche. Ideal für in der Uni, die Tastatur ist ebenfalls zum falten wie beim Odys. Dennoch ist das Trekstor ein Blick wert. Wird in Kooperation mit BILD Verkauft.

Lieferumfang kann variieren umbedingt die Shopangaben beachten !

Das Surface RT von Microsoft mischt ebenfalls in dieser Preisklasse mit, selbstverständlich ist hier keine Stifteingabe wie bei dem Surface Pro zu erwarten. Die Tastatur ist etwas angenehmer zu bedienen, für Kurze notitzen geeignet. Vorteilhaft ist der Integrierte Standfuß

Lieferumfang kann variieren umbedingt die Shopangaben beachten !